07.05.2016 in Ortsverein

Muttertag 2016

 

Heute verteilen wir vor der Fleischerei Schafft schöne rote Rosen zum Muttertag

 

07.09.2015 in Ortsverein

Vowärts

 

Unser Portrait in der bundesweiten Vowärtsausgabe.

12.08.2015 in Ortsverein

Redaktions Besuch

 

Heute haben wir den Redakteur Kai Döring von der bundesweiten SPD Zeitung "Vorwärts" zu Besuch, der demnächst einen Artikel über unseren Ortsverein schreiben wird

12.06.2015 in Kommunalpolitik

Ja zum Sportplatz

 

Gestern überreichte die Initiative "Ja zum Sportplatz" die gesammelten Unterschriften der Landrätin in Holzminden.

 

22.05.2015 in Presse

Kletterwand Spende

 

SPD –Vorstand spendet Kletterwand für Lauenförder Spielplatz

Die SPD-Vorstandsmitglieder und ihre Familien ergreifen die Initiative und spenden das erste Spielgerät für einen Spielplatz in Lauenförde aus eigener Tasche. Bürgermeister Werner Tyrasa und die stellvertretende Gemeindedirektorin Andrea Warneke nahmen die zertifizierte Kletterwand im Wert von über 1000.- Euro für die Gemeinde in Empfang.

Die Spielplätze in Lauenförde sind wie in den meisten Gemeinden verbesserungs-und erneuerungswürdig. Viele Spielgeräte sind veraltet oder weisen Mängel auf. Teilweise mussten Geräte abgebaut werden, weil sie nicht mehr den entsprechenden Standards entsprachen. Da der Gemeindehaushalt in Lauenförde aufgrund der Einnahmesituation angespannt ist, können für insgesamt 5 Spielplätze nur Zehntausend Euro für Neuanschaffungen und Sanierungen eingeplant werden.

Deshalb haben sich die Mitglieder des geschäftsführenden SPD-Vorstandes aufgemacht und suchen nach Lösungen. Die Vorstandsmitglieder wollen ein gutes Beispiel geben und haben in ihren Familien eine beträchtliche Summe gesammelt, um ein erstes neues Spielgerät an zu schaffen.

„Kinder sind unsere Zukunft ; Kinder sind uns wichtig! Und wenn die Gemeinde nicht die ausreichenden Mittel zur Verfügung hat, ist es angebracht, dass man selbst initiativ wird,“ meint Bernadette Buxton, die Lauenförder SPD-Vorsitzende .

„Wir möchten ein positives Zeichen setzen und den ersten Schritt in die richtige Richtung machen. Vielleicht finden sich ja weitere Privatpersonen oder Firmen, die das ähnlich sehen und ebenfalls aktiv werden wollen,“ sagt einer der Initiatoren dieser Spende Klaus Rickmeier.

„Weitere Aktionen für die Spielplätze in Lauenförde, wie zum Beispiel den 2. Lauenförder Lauf, wird die SPD gerne großzügig unterstützen“, so die einhellige Meinung der Lauenförder Sozialdemokraten.


 

Personen auf dem Bild von links: Andrea Warneke (stellv. Gemeindedirektorin), Werner Tyrasa (Bürgermeister), Bernadette Buxton (1. Vorsitzende), Klaus Rickmeier, Daniela Wichmann, Peter Siebert und Andrea Tyrasa